Termine

Aktuelle Kurszeiten der Online-Gruppenmeditationen

aktuelle Uhrzeit:
weltweiter Zeit-Zonen-Konverter: weiter
_
Kurs-Nr.
Thema
Tag / Uhrzeit
 Status
05
Chakra- / STILLE Meditation
jeden Dienstag, 20.30h bis 21.30h
04
Affirmationen / STILLE Meditation
jeden Freitag, 20.30h bis 21.30h
03
Vereinte Chakra Meditation
jeden Sonntag, 20.30h bis 21.30h
bereits aktiv!
02
Affirmationen / STILLE Meditation
jeden Mittwoch, 10.00h bis 11.00h
bereits aktiv!
01
Dekrete & STILLE Meditation
(für Fortgeschrittene)
jeden Mittwoch, 20.30h bis 21.30h
bereits aktiv!

 Es steht jedem Teilnehmer frei, sich mehrfach anzumelden, ebenso kann jederzeit gewechselt werden!

Umfrage: An welchen Tagen hättest Du gerne eine Online-Meditation?

Bitte teile auch DU uns Deine Wünsche mit: weiter zur Umfrage


 Inhalte Kurs 5:

Nachdem wir uns in einem Lichtkreis untereinander und mit der „Geistigen Welt“ verbunden haben, reinigen und energetisieren wir unsere sieben Hauptchakren. Dazwischen jeweils STILLE Meditation…   weiter zur Anmeldung


Inhalte Kurs 4:

Affirmationen / STILLE Meditation… weiter zur Anmeldung


Inhalte Kurs 3:

Nachdem wir uns in einem Lichtkreis untereinander und mit der „Geistigen Welt“ verbunden haben, öffnen wir unsere Herzenergie und dehnen sie stufenweise in unseres ganzes SEIN aus. Am Ende geben wir die aufgebaute Licht-Energie in das globale Lichtgitternetz zur Aktivierung und Heilung weiter. weiter zur Anmeldung


Inhalte Kurs 2:

Affirmationen / STILLE Meditation… weiter zur Anmeldung


Inhalte Kurs 1:

Eva Bongartz: Leitung der PAO-Online-Meditation jeden Mittwochabend um 20.30 Uhr über Teamspeak

Mein Stil der Meditationsführungen hat sich durch jahrzehntelange Ausbildung & Ausübung aus dem Bereich des Geistigen Heilens heraus entwickelt. Ständiges Weiterlernen & entwickeln hört – für uns alle – nie auf, es ist und bleibt für uns eine spannende Reise ins „vollständige Bewusstsein“, das mit 5D natürlich nicht endet.

In der „Meditation für Fortgeschrittene“, die ich bei PAO anbiete, richte ich unseren Meditationskreis auf die Göttliche Führung aus, bevor & während ich die sogenannte „Große Invokation“ spreche. Es folgt die gemeinsame telepathische Begrüßung unserer Engel, Aufgestiegenen Meister, Sternengeschwister, der gesamten Geistigen Welt der Liebe & des Lichts – aus der Verbindung mit unserem Christusbewusstsein heraus – was eine tiefe, spürbare Vereinigung mit allen unseren geistigen Mentoren der Göttlichen Ordnung ermöglicht.

Während der „Kernphase“ der Meditation, liegt der Fokus auf der erwartungsfreien Öffnung für die größtmögliche Führung durch das Höhere Selbst jedes Einzelnen, dabei wird die Unterstützung durch Aufgestiegene Meister, Sternengeschwister & Engel empfangen, wobei das Ego mit all seinen Definitionen, Konzepten und Fragen liebevoll, doch konsequent zur Seite gestellt wird, um wahre Seinserfahrungen, bei denen es keine Fragen mehr gibt, zulassen zu können.

Zum „Höhepunkt“ der Meditation stellen wir uns ganz bewusst als Lichtkreis für Heilung (in 5D übersetzt: Heilsein) der Göttlichen Führung zur Verfügung; hierbei wird ein intensiver Energiefluss wahrgenommen, der wiederum jeden Einzelnen sehr energetisiert & anhebt – eine spürbare Bestätigung dafür, wie sehr ein Geben in bedingungsloser Liebe gleichzeitig einem Empfangen dieser Liebe  gleich kommt.

Die Lichtkreis-Meditation selbst, endet  „online übers Netz“ gegen 21.15 Uhr mit einem herzlichen Dank an alle unsere Engel, Mentoren & Aufgestiegene Meister und an alle Teilnehmer, jedoch empfehle ich, die Meditation noch für weitere 15 Minuten nachwirken zu lassen, vor der erneuten Zuwendung an das Alltagsgeschehen, um die aufgenommene Energie und Inspiration bestmöglich integrieren zu können.

Geeignet ist diese Meditation für jeden, der sich intuitiv von dieser Beschreibung angezogen fühlt. Eine gute „Erdung“, die Fähigkeit, entspannt tiefer atmen, sowie wach bleiben zu können, in der Stille, die nur von Tönen der Klangschale  begleitet wird, sind ausgezeichnete Voraussetzungen für die Teilnahme an dieser Art von Meditation, die einen kraftvollen Beitrag darstellt, zu unserer Wirklichkeit der Neuen Erde, sowohl persönlich, als auch kollektiv.  weiter zur Anmeldung